GDK Schulungen und Workshops für Autodesk Inventor™, AutoCAD, Mechanical
 

Die GDK mbH ist AZWV-zertifiziert!

Kontakt zur GDK

GDK mbH
Gesellschaft für Datenverarbeitungs- und Kommunikationssysteme mbH
Schulstraße 27
56587 Straßenhaus
Fon: 02634/9573-0
Fax: 02634/9573-10

»Email: info@gdkmbh.de...«

»Kontaktformular...«

»CAD-Service-Hotline...«

»Wegbeschreibung«

Remote Support mit TeamViewer Fernwartung

GDK Schulungen und Workshops

Natürlich bieten wir Ihnen zu allen Produkten (Inventor™ Suite, Inventor™ Simulation Suite, Inventor™ Routed Systems Suite, Inventor™ Professional, AutoCAD und AutoCAD Mechanical, Autodesk VIZ und den PDM Produkten Productstream und Compass) entsprechende Schulungen für Einsteiger und Fortgeschrittene an.

Schulungen richten sich an Teilnehmer mit gleichem Kenntnisstand. Der Unterrichtsablauf erfolgt nach erprobten GDK-Schulungsunterlagen.

Wir unterscheiden in unserem Schulungskonzept zwischen

  • Grundschulungen
  • Aufbauschulungen
  • Updateschulungen
  • Themenschulungen
  • Administratorschulungen

Tagesschulungen

Wir führen regelmäßig offene Schulungen als auch exklusive Firmenschulungen durch. Die Termine der offenen Schulungen entnehmen Sie bitte unserem Schulungsplan oder unseren Info-Mailings. Sie können sie aber auch jederzeit telefonisch unter 02634-9573-11 erfragen.

Dauer und Kosten:

Unsere Schulungen sind je nach Thema ein- bis mehrtägig zu einem festen Tagespreis pro Teilnehmer:

  • Grundschulungen zu € 360,00 je Tag/Teilnehmer ab 3 Personen.
  • Aufbau- und Themenschulungen zu € 360,00 je Tag/Teilnehmer ab 3 Personen.

zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Alle Schulungen enthalten entsprechende Schulungsunterlagen sowie Erfrischungsgetränke und Kaffee; Tagesschulungen außerdem ein Mittagessen.

Abend - / Wochenendkurse

Sie können tagsüber nicht aus der Firma, weil es die Terminierung Ihrer Projekte nicht zulässt?

Wir reagieren flexibel auf Ihre zeitlichen Bedürfnisse und bieten auch Schulungen abends und am Wochenende an!

Abendkurse finden an zwei Abenden in der Woche, jeweils von 18:00 bis 21:15 statt. Über drei Wochen verteilt, entspricht dies einem dreitägige Tageskurs (24 Unterrichtsstunden), bzw. 5 Wochen mit insgesamt 40 Stunden anstatt eines fünftägige Tageskurs.

Wochenendkurse finden an 2 aufeinander folgenden Wochenenden jeweils Freitagnachmittags (14:00 bis 17:15) und Samstags (8:30 bis 15:45) statt (24 Unterrichtsstunden).

Die Kosten entsprechen den Tagesschulungen.